Kirche engagiert sich

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie einen bunten Strauß an Stiftungen mit unterschiedlichstem Engagement. Lernen Sie die Arbeit unserer Stiftungen besser kennen.www.kirche-engagiert-sich.de
Zur Übersicht der Stiftungen

Das Stiftungsanliegen hinter unserer Förderarbeit

Film Perfectman

Der Film „Perfectman“ erzählt von einem Schüler, der neu ins Internat kommt. Er ist unsicher und würde gerne die Mitschüler beeindrucken und sich behaupten. Der Junge hat seinen „Perfectman“ dabei, das ist ein Legomännchen­schlüssel­anhänger. Dieser kann auf Superheldenart (Stop-Motion Einspielungen) unangenehme Situationen regeln. Doch das bleibt ein Gedankenspiel und so zieht sich der Schüler immer weiter zurück und flüchtet sich in eine Außenseiterrolle. Jedoch bleibt der Neue nicht unbemerkt, auf einem Ausflug spricht ihm ein älterer Schüler Mut zu. Er fordert ihn auf, den Blickwinkel zu wechseln, aktiv und positiv auf andere zuzugehen. Denn um anzukommen braucht es keine Superheldenfähigkeiten sondern Zuversicht und jede Menge Chancen. Niemand muss perfekt sein um Freunde zu finden, es braucht keine Perfektion um andere für sich zu gewinnen. Die Geschichte wird in Form einer Rede des Hauptdarstellers präsentiert, diese hält er zur Adventsfeier im Internat vor Eltern und Mitschülern, was Selbstbewusstsein kostet und ihn irgendwie doch zum Helden macht.

Die Geschichte soll allen Mut machen, die sich neu in einer Gemeinschaft einfinden müssen und Angst haben Fehler zu machen: Nobody is perfect!

Das Internatsleben bietet verlässliche Strukturen und die Möglichkeit zu Konzentrationsübungen, zur Einübung von Stille und zahlreiche Angebote für Freizeitaktivitäten unter fachlicher Anleitung. Dies ist eine gute Voraussetzung, um die Kinder und Jugendlichen stark für ihre Zukunft zu machen: Es vermittelt den Schülern notwendige Fähigkeiten, um für sich und die Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen und diese Verantwortung in christlicher Weise zu leben.

Jedes Internat hat zudem einen eigenen pädagogischen Schwerpunkt. So werden die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrer spezifischen Begabungen gefordert und gefördert:

Martinihaus in Rottenburg

Musisches Internat mit den Schwerpunkten Gesang und Theaterspiel, auch die Bereiche Kunst und Sport kommen nicht zu kurz.

Maria-Hilf in Bad Mergentheim

Der sozialpädagogische Schwerpunkt liegt hier auf Schülern mit Konzentrationsschwierigkeiten, Motivationsproblemen und Teilleistungsschwächen. Viele der Schüler benötigen hier zusätzliche Betreuung, die über das Regelangebot hinausgeht. Auch seelische Notsituationen, in die Kinder z. B. durch Trennung der Eltern oder andere familiäre Ereignisse geraten können, wirken sich oftmals auf die schulische Leistung aus und erfordern eine verstärkte Begleitung. Im Internat treffen sich Kinder und Jugendliche mit ähnlichen Familiengeschichten. Sie finden Freunde zum Spielen, Reden und Lernen und werden so Teil der Gemeinschaft.

Konvikt Rottweil

Musisches Internat und Internat für Hochbegabte. Hier sind alle Schülerinnen und Schüler dazu verpflichtet, an einem der musischen Freizeitangebote regelmäßig teilzunehmen. Im Bereich der Musik bietet das Internat einen Chor sowie Klavier- und Orgelunterricht. Zusätzlich gibt es Angebote zur Begabtenförderung.

Kolleg St. Josef in Ehingen

Schwerpunkt Jungenpädagogik: Hier gibt es eine Lebens- und Lernbegleitung für Jungen in der Pubertät, die die Stärken und Schwächen des Einzelnen ernst nimmt. Gerade dem Bewegungsdrang der Jungen wird in besonderer Weise Rechnung getragen.

Die Stiftung Marchtaler Internate unterstützt die Arbeit der vier Marchtaler Internate, indem sie Hilfen für leistungswillige und sozial oder finanziell benachteiligte Jugendliche anbietet und die personelle Ausstattung für Zusatzangebote außerhalb des Unterrichts sichert.

Weitere Themen

bunte Streichholzköpfe

Wer wir sind

Die Menschen hinter der Stiftung

Mehr erfahren

Gesangsunterricht

Die Marchtaler Internate

Infos und Ansprechpartner

Mehr erfahren

Scrabble-Steine

Kontakt

So können Sie uns erreichen

Mehr erfahren